Games.ch

TV-Tipps

Pixelmacher: Sendung zur E3

News Roger

Heute Abend auf zdf.kultur: Die Pixemacher-Sendung zur E3, der wohl wichtigsten Messe der Game-Industrie. Zudem gibt's einen zusätzlichen Bericht über die "Oculus Rift"!

Wenn im Juni in L.A. der Asphalt kocht, schlägt die Stunde der E3 - die weltweit grösste und wichtigste Messe für Elektronische Unterhaltung. 2013 erwartete man mit Hochspannung eine neue Konsolen-Generation von Sony und Microsoft - sind deren Konsolen mit 6 bzw. 7 Jahren doch quasi „uralt“. Playstation 4 und XBOX one sind in den Ring gestiegen, um das Weihnachtsgeschäft 2013 aufzumischen. Die Pixelmacher schreiben ihren ganz persönlichen Wunschzettel.

Auf dem steht auch die „Oculus Rift“, eine Virtual Reality-Brille, mit der einem nach einer Stunde vermeintlich totaler Immersion  vermeintlich total übel werden soll – erfunden von einem Zwanzigjährigen, der in den USA noch nicht mal einen auf diesen Erfolg heben darf.

Die E3 ist und bleibt ein Hotspot für Aufreger, Diskussionen, Trends, Überraschungen und - Booth Babes. Aber die gibt es eigentlich gar nicht mehr. Oder?

Die Pixelmacher werfen ein rollendes Auge und einen kritischen Blick auf all das, was auf den hollywoodreif inszenierten Pressekonferenzen und dem Showfloor passiert.

Am 1. Juli um 22.30 Uhr auf zdf.kultur: Die Pixelmacher. Nach der Ausstrahlung ist die komplette Sendung  auch in der ZDF-Mediathek abrufbar: 

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/startseite/#/kanaluebersicht/1328644/sendung/Pixelmacher

Kommentare