Games.ch

Dead Space 2

Entwickler zeigt verwirrende Motion-Capture-Szene

News NULL

Achtung, SPOILER-ALARM für alle, die den ersten Teil noch nicht durchgespielt haben. Ab hier besser nicht mehr weiterlesen! Am Ende von "Dead Space 1" findet Isaac endlich Nicole wieder, die er das ganze Spiel durch gesucht hat. Auf der Comic Con hat Entwickler Viceral Games nun eine verwirrende Szene zum Ende des Spiels gezeigt.

Als Isaac Nicole findet ist dies bereits in einen Necromorph transformiert und fragt Isaac: "Was bin ich?". Isaac Antwort sie soll ihm nichts tun, doch sie greift sein Genick und bricht es. Bei der Realszene handelt es sich um einen Quicktime-Event, der noch nicht gerendert wurde, wie Visceral Games bekannt gab. Bedeutet dies nun, dass Nicole überlebt hat oder halluziniert Isaac nur? Bis es eine Antwort darauf gibt, müssen wir uns wohl noch bis zum Release am 25. Januar 2011 gedulden.

Kommentare