Games.ch

Crackdown 2

Für Teil 3 fehlt die treibende Kraft und das richtige Team

News Sharlet

Wer die bekannte Actionserie "Crackdown" gezockt hat, wird sehr wahrscheinlich zur Xbox-One-Enthüllung mit einer Vorstellung des dritten Teils gerechnet haben ... dem war jedoch nicht so.

ScreenshotNichts zu sehen von "Crackdown 3". Nun äussert sich Microsoft offiziell dazu, weshalb der dritte Teil der Actionreihe nicht präsentiert wurde. Dem Unternehmen fehlt für die Entwicklung des Spiels noch das richtige Team. 

Dies wurde vom Corporate Vice President Phil Spencer bekanntgegeben. Der Microsoft-Games-Mitarbeiter erzählt ausserdem, dass nicht nur das geeignete Team, sondern auch eine treibende Kraft hinter dem Projekt benötigt wird.

Kommentare