Games.ch

Star Wars: The Old Republic

Free2Play oder Pay2Win?

News Roger

Kaum ein Jahr ist es her, dass EA das Triple-A-MMO "Star Wars: The Old Republic" auf den Markt gebracht hat und schon erscheint die offizielle Meldung, dass SWTOR ein Free2Play-Titel werden soll. Schuld dafür sind die mangelnden Abonnenten, was allerdings auch von fehlenden Updates von Seiten der Entwickler herrührt. Und hier haben sich EA und Bioware zusammengesetzt und ein Free2Play-Konzept entwickelt, welches im kommenden November dieses Jahres schon greifen soll.

ScreenshotWas es mit dem Free2Play auf sich hat und für welche Inhalte künftig die Spieler zahlen können oder sogar müssen, zeigen wir euch in einer kleinen Zusammenfassung bestehender Informationen!

Alles zu "Star Wars: The Old Republic" - Free2Play bei uns...

Kommentare