Games.ch

Final Fantasy The 4 Heroes of Light

Ab morgen im Handel

News Roger

"Final Fantasy The 4 Heroes of Light" ist ein brandneues "Final Fantasy"-Spiel für den Nintendo DS – ausgestattet mit zauberhafter Grafik und einem einfach zu steuernden Kampfsystem, das sowohl alte als auch neue Fans der Serie ansprechen wird.

Das Spiel vereint das Konzept eines traditionellen Rollenspiels mit dem besten, was die Technologie von heute zu bieten hat. Die Ursprünge der "Final Fantasy"-Serie werden durch diese klassische Geschichte von vier jungen Helden, die zu einem unvergesslichen Abenteuer aufbrechen, wieder ans Tageslicht gebracht; in einer Erzählung von Drachen, Königen, Prinzessinnen und Hexen.

Innovation und Tradition verschmelzen nahtlos mit einem klassischen rundenbasierten Kampfsystem, bei dem der Spieler seine eigenen Kampfkommandos bestimmen kann, die perfekt zu der benutzerfreundlichen Steuerung des Nintendo DS Touchscreens passen. Zudem kann man das Abenteuer auch mit seinen Freunden bestreiten und sich mit bis zu vier anderen Spielern zusammenschliessen, um so den Spass gemeinsam erleben zu können und Verliese Seite an Seite zu erkunden. Zusätzlich gibt es 28 Charakterklassen, aus denen man durch das einzigartige „Crown System“ (Kronensystem) wählen kann. Hier kann der Spieler seine Klasse wie Black Mage (Schwarzmagier), White Mage (Weissmagier), Ranger (Waldläufer) und vielen mehr anwählen, indem er einfach seinen Hut wechselt.
„Die FINAL FANTASY-Serie hat eine reichhaltige Fülle an unvergesslichen Abenteuern und aufregenden neuen Erlebnissen zu bieten. FINAL FANTASY: THE 4 HEROES OF LIGHT ist keine Ausnahme dieser berühmten Tradition und wartet mit einfachem Gameplay und einem prächtigen Design auf, was sich bei Fans als äusserst beliebt erweisen wird.“

Larry Sparks, Vice President Brand von Square Enix

Handlung:
In dem kleinen Königreich Horne erwacht Brandt an dem Morgen seines vierzehnten Geburtstags.
Heute ist der Tag, an dem er erwachsen wird, und der Brauch des Königreiches besagt, dass er sich auf zum Schloss machen muss, um sich dem König zu präsentieren.
Als er jedoch im Schloss eintrifft, findet er den König in einem äusserst verstörten Zustand an – die jüngste Prinzessin wurde von der Hexe des Nordens entführt! Mit niemandem in der Nähe, an den er sich sonst wenden könnte, stösst der König eine verzweifelte Bitte aus: Könnte Brandt die Prinzessin retten …?

Und so beginnt Brandts Abenteuer …

Später schliessen sich ihm noch drei weitere mutige junge Seelen an. Zusammen werden sie sich auf eine Reise voller wunderbarer Begegnungen und schmerzlicher Abschiede machen.
Obwohl sie zu Anfang nicht immer einer Meinung sind, werden diese vier Helden des Lichts ein Band des Vertrauens und der Zuneigung knüpfen, mit dessen Stärke sie letztendlich vielleicht sogar die Welt retten könnten.
Dies ist die Geschichte ihrer legendären Reise.

Features:

  • Ein brandneues "Final Fantasy" für den Nintendo DS

    Eine mitreissende Geschichte in einer brandneuen Welt, die von dem Team erschaffen wurde, das auch schon Nintendo DS-Versionen von "Final Fantasy III" und "Final Fantasy IV" hervorbrachte.

  • Zauberhafte Grafiken

    Akihiko Yoshida ("Final Fantasy III DS", "Final Fantasy XII"), ein Art Director der Spitzenklasse, verleiht den Figuren und der Szenerie des Spiels eine bezaubernde Note.

  • Benutzerfreundliche Steuerung

    Das einfache Interface des Touchscreens ermöglicht einen unkomplizierten Zugriff auf das weitreichende Arsenal an physischen, magischen und beschwörenden Fähigkeiten, wodurch der Spieler seine ganze Konzentration dem Gegner anstatt der Spielhandhabung widmen kann.

  • Beinahe grenzenlose Individualisierungsmöglichkeiten

    Dank des neuen Klassensystems können Charaktere ihre Klasse nun in null Komma nichts mit einem Wechsel des Hutes ändern. Setzt man einem Charakter einen anderen Hut auf, kann man ihm verschiedene Fähigkeiten zuweisen, was bei einer Auswahl von über 20 Hüten (darunter Schwarzmagier-, Weissmagier- und Waldläufer-Hüte) die strategischen Möglichkeiten beinahe grenzenlos erscheinen lässt.

  • Den Spass mit Freunden teilen!

    Durch DS Wireless Play kann sich der Spieler mit bis zu drei weiteren Freunden zusammen schwierigen Aufgaben stellen. Das macht nicht nur eine Menge Spass, sondern der Mehrspieler-Modus erlaubt es zudem auch, Battle Points (Kampfpunkte) zu sammeln, die gegen seltene Gegenstände eingetauscht werden können, die der Spieler dann im Einzelspieler-Modus verwenden kann.

Kommentare