Games.ch

Test Drive Unlimited 2

Staraufgebot für den Spielsoundtrack

News NULL

Atari und Eden Games gaben einige der Musiker im Soundtrack von "Test Drive Unlimited 2" bekannt. Einige der angesagtesten Dance, Alternative und Indie Rock Künstler, allen voran DJ Paul Oakenfold – der exklusiv einen Song seines kommenden Albums im Spiel enthüllen wird liefern den Soundtrack zum Rennspiel.

Ebenfalls dabei sind Songs von Deadmau5, Paul van Dyk, Ellie Goulding, Metric und Danko Jones. Zusätzlich darf Atari auf das Know-How von Grammy-Gewinner, Komponist, Produzent, Mixer und Remixer Steve Thompson zurückgreifen. Thompson hat schon mit berühmten Künstlern wie Madonna, Guns„n'Roses, Wu Tang Clan und Metallica zusammengearbeitet.

Hier ein Auszug der Tracklist:
Deadmau5 (Ghosts „n‟ Stuff)
Ellie Goulding (Under The Sheets)
Paul van Dyk (For An Angel)
Phoenix (1901)
Metric (Gold, Guns, Girls)
Passion Pit (Little Secrets)
The Temper Trap (Fader)
Neon Indian (Ephemeral Artery)
Dum Dum Girls (Bhang, Bhang - I‟m A Burnout)
Danko Jones (Code of the Road)
Murder City Devils (Hey Sailor)
Surfer Blood (Floating Vibes).

Kommentare