Ehemaliger Entwickler gründet eigenes Studio
18. Oktober 2012 · 07:11h · News

S.T.A.L.K.E.R. 2 Strahlende Neuigkeiten - Entwickler Studio aufgelöst und Spiel eingestellt

News · 26. April 2012 · 09:52h 2012-04-26T09:52:00+02:00 · Flo () · Quelle

Erst vor einigen Wochen tauchte im Internet ein Video auf, welches verschiedene Animations-Modelle eines "S.T.A.L.K.E.R."-Nachfolgers zeigen, die man auch im späteren Spiel getroffen hätten. Wie sich nun jedoch herausstellte, wurde das Entwicklerstudio aufgelöst und "S.T.A.L.K.E.R. 2" gecancelt.

Video abspielen

S.T.A.L.K.E.R. 2
Auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels wurde die Auflösung von Entwickler GSC Game World sowie den Entwicklungsstopp des Spiels bekannt gegeben. Als Grund wurde mangelnde Investition genannt. Bereits seit Dezember letzten Jahres werkelten die Entwickler an dem Spiel, ohne Lohn dafür zu erhalten.

Doch aus der ehemaligen GSC Game World Belegschaft wurde nun ein neues Entwicklerstudio namens Vostok Games gegründet, welches bereits, voll finanziert, an einem neuen Online-Shooter mit dem Namen "Survarium" arbeitet.


Alle S.T.A.L.K.E.R. 2 News

Kommentare (0)

Um Kommentare abgeben zu können musst du dich einmalig registrieren.


GAMES.CH - Features

Diese Titel sollten in keiner PS3-Sammlung fehlen!

GAMES.CH - Features

Top 10 iOS-Spiele mit Controller-Support