Games.ch

BioShock Infinite

Neuen Bezug zwischen "BioShock 1" und "BioShock Infinite" gefunden?

News Flo

Schon vor der Veröffentlichung von "BioShock Inifnite" wurde bekannt, dass das Spiel irgendwie in einem Bezug mit "BioShock" steht. Nun tauchen weitere Hinweise auf, laut denen Ken Levine möglicherweise bereits im Jahr 2007 an "Inifnite" gedacht hat.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=qpmvkZ6TIMk

Folgender Text enthällt massive Spoiler - Dementsprechend sollten nur diejenigen weiterlesen, die "BioShock Infinite" bereits durchgespielt oder keine Angst vor Enthüllungen haben.

Screenshot

In "BioShock 1" kommt man an eine Stelle, an der ein maskierter Clown an einem Klavier sitzt und vor sich hin sinkt. Plötzlich hört man im Hintergrund den Schrei eines Wesens, das dem Todesschrei von Songbird ziemlich ähnlich ist. Dementsprechend könnte man nun die Vermutung anstellen, dass Entwickler Ken Levine schon im Jahr 2007 Ideen für "BioShock Inifnite" hatte.

Im oben angezeigten Video hört man Songbirds vermeintlichen Todesschrei ab Sekunde "00:14".

Kommentare