Games.ch

BioShock Infinite

Vier Millionen Marke überschritten

News Soli

Take-Two veröffentlicht seinen Quartalsbericht und kann dabei einen Erfolg feiern: "BioShock Infinite" verkaufte sich seit seinem Erscheinen über vier Millionen Mal.

Screenshot

Take-Two Interactive hat seinen Quartalsbericht veröffentlicht. Darin erklärt Chairman und CEO Strauss Zelnick, dass sich "BioSchock Infinite" seit seinem Release am 26. März 2013 über vier Millionen Mal verkauft hat. Damit ist es das erfolgreichste Spiel der Serie.

“Die Ergebnisse sind besser als erwartet und zeigen uns, das der Markt stabil bleibt im Hinblick auf hochqualitative Unterhaltung." sagte Strauss Zelnick, Chairman und CEO von Take-Two. "Wir profitieren nach wie vor von der stabilen Nachfrage unserer kürzlich erschienenen Genre-Titeln, kultigen Katalogtiteln und ein wachsendes Portfolio an innovativen digitalen Produkten."

Neben "BioSchock Infinite" haben auch "Borderlands 2", "NBA 2K13" und "Grand Theft Auto IV" zum Erfolg des Quartals beigetragen.

Kommentare