Games.ch

Rift

In China kein Free-to-Play

News Sharlet

Nach "Herr der Ringe Online" und "Star Wars: The Old Republic" folgt nun ein weiteres Online-Rollenspiel dem Ruf des Free-to-Play-Modells. Auch "Rift" wird zukünftig kostenfrei spielbar sein.

ScreenshotDas neue Free-to-Play-Modell soll in Europa und Nordamerika bereits ab dem 12. Juni 2013 für "Rift" in Kraft. Ab diesem Tag soll das kostenpflichtige Abo für "Rift" abgeschafft werden.

Für China gilt dies jedoch nicht. Das Publisher-Unternehmen Shanda Games möchte einen anderen Weg gehen. Die chinesischen Spieler müssen also auch in Zukunft blechen, um Zugriff auf das Online-Rollenspiel "Rift" zu erhalten.

Welche Variante findet ihr besser? Hättet ihr "Rift" auch weiterhin gerne mit einem Abo bespielt, oder freut ihr euch tierisch auf das kostenlose Modell?

Kommentare