Games.ch

Ferrari: The Race Experience

System 3 gibt mit Ferrari: The Race Experience für Nintendo Wii Vollgas

News Roger

Darauf haben Wii-Rennfahrer mit Stil gewartet: Anfang November ermöglicht System 3 mit "Ferrari: The Race Experience" mit den beeindruckendsten und grossartigsten Traummaschinen von Ferrari, herausfordernden neuen Strecken, einem brandneuen Karriere-Modus und einer komplett überarbeiteten Steuerung ein packendes Rennerlebnis für Ferrari-Enthusiasten.

40290

Drei völlig unterschiedliche Fahrstile und die drei Klassen GT Race, Road GT und Classic Cars stehen zur Auswahl. Damit erleben Spieler den Nervenkitzel bahnbrechender Superautos wie den Ferrari 599XX, während sie diesen über die GT-Strecken jagen. Ebenso reizvoll ist es, sich hinter das Steuer von Ferraris meistgefeierten Autos der Vergangenheit zu setzen. Egal, wie sich Wii-Rennpiloten  auch entscheiden, die unterschiedlichen Modi Zeitrennen, Schnelles Rennen, Arkade und Turnier werden ihnen alles abverlangen.

Der packende Karrieremodus fasziniert noch stärker durch die spektakulären Möglichkeiten der Individualisierung der Edel-Boliden: unterschiedliche Farben, Logos und Text sorgen für eine noch persönlichere Verbindung zwischen Fahrer und Fahrzeug. Vor allem das authentische Fahrgefühl und das realistische Rennflair suchen auf Nintendo Wii ihres Gleichen.    

Features:

  • Offizieller, lizenzierter Ferrari-Titel inklusive Lenkrad
  • Rennstall mit 34 Boliden (klassisch & modern), darunter der brandneue Ferrari 458 Italia und Ferrari 599XX
  • 17 Rennstrecken inkl. Riviera und Teststrecke Fiorano
  • Drei Autoklassen: GT Road Cars, GT Race Cars und Classic Cars
  • Unterschiedliche Spielmodi: Schnelles Rennen, Arkade, Turnier und Zeitrennen
  • Neuer Assistenz-Modus für Fahranfänger
  • Möglichkeit, Fahrzeuge frei zu gestalten: Individualisierung durch Farbe, Logos, Schriftzüge
  • Detailliertes Schadensmodel

    "Ferrari: The Race Experience" ist ab Anfang November 2010 für Nintendo Wii erhältlich (USK 0).

Kommentare