Games.ch

Homefront

Multiplayer wird mit Online-Pass eingeschränkt

News NULL

Der bald erscheinende Titel "Homefront" wird nun tatsächlich THQs "Online-Pass" verwenden, welcher dem System ähnlich ist, das EA für ihre Sportspiele verwendet.

Spieler welche ein neues Spiel kaufen werden den Code in der Hülle vorfinden mit dem sie online spielen können. Jene die ein Spiel mit gebrauchtem Code kaufen werden etwa 10CHF für einen Online-Pass bezahlen müssen um den Multiplayer-Modus bis zum letzten auskosten zu können. Spieler die den preis nicht zahlen wollen, werden aber nicht komplett ausgeschlossen, sondern dürfen nur bis Level 5 spielen, anstatt bis Level 75.

Der Einzelspieler-Modus wird davon nicht beeinflusst werden. Es klingt nach einem interessanten System und kommt jenen Spielern zu gute welche sich über die Level nicht viel Gedanken machen. Die Zeit wird zeigen ob THQ dies wirklich miteinberechnet hat.

Kommentare