Games.ch

Homefront

Kopien auf Torrent-Sites aufgetaucht - THQ ist jedoch vorbereitet!

News Roger

Egal wie hart ein Publisher gegen die Softwarepiraterie auch vorgeht, illegal Kopien tauchen unweigerlich im Netz auf. Dem ist sich auch THQ bewusst und hat sich entsprechend vorbereitet.

Ähnlich wie dies bei Titeln von Electronic Arts bereits üblich, liegt bei "Homefront" ein sogenannter "Battlecode" bei. Nur mit einem solchen Code haben die Spieler die Möglichkeit den Multiplayer-Modus des Shooters zu nutzen.

Wer keinen entsprechenden Code besitzt, kann diesen auf dem Xbox Live Marktplatz beziehen... Die Kosten? Die belaufen sich auf 9000 Microsoft-Punkte. Schon beinahe ein Schnäppchen!

Kommentare