Games.ch

Assassin's Creed Brotherhood

Animus Project 2.0 - erhältlich

News Roger

Animus Project Update 2.0 beinhaltet einen brandneuen Spiel-Modus und eine brandneue Karte für den Mehrspieler-Modus von "Assassin’s Creed Brotherhood". Die Karte Pienza bietet den perfekten Free-Running Spielplatz, auf dem Jäger und Gejagte nach Belieben in den Schatten verschwinden können.

Im neuen Mehrspieler-Modus "Truhenjagd" treten zwei Teams zu je drei Spielern gegeneinander an. Dabei ist es die Aufgabe der Teams eine Truhe zu erobern bzw. zu beschützen.
Die "Eroberer" müssen ihre HUDs benutzen, um die Kiste ausfindig zu machen und zu erbeuten. Währenddessen müssen die "Verteidiger" ihre Fähigkeiten und schnellen Reflexe verwenden, um die "Eroberer" zu erledigen und die Kiste zu beschützen.
Ausserdem beinhaltet das Animus Project Update 2.0 das neue "Templar Punkte"- Feature.

Um die Ordnung wiederherzustellen und den Wettkampf aufrechtzuerhalten, hat Abstergo den Templer-Grad eingeführt. Der Templer-Grad wird wöchentlich aktualisiert und teilt die Rekruten anhand des Punktestandes der letzten vier Wochen in zehn spezifische Gruppen ein. Jede repräsentiert dabei einen Teil der Hierarchie innerhalb der Community. Ziel ist es, die fleissige Arbeit der Abstergo-Rekruten zu belohnen.

Kommentare