Games.ch

Street Fighter X Tekken

Schwerwiegendes Problem soll erst Mitte Juni gelöst sein

News Sharlet

Seit dem Update 1.04 kämpfen einige Spieler in "Street Fighter X Tekken" gegen einen fiesen Bug, der das ganze Spiel zum Abstürzen bringt. Dies bestätigt nun auch Publisher Capcom.

http://www.youtube.com/watch?&v=rvVDAmB9EB4

Auf der offiziellen Webseite des Spiels entschuldigt sich das Unternehmen für diesen Fehler. Sie schreiben, dass bei jedem Mal, wenn ein Messer-ähnlicher  Gegenstand (beispielsweise Ibuki, Cody, Rolento) mit einem Feuerball (beispielsweise Ryu, Chun Li) kollidiert, das Spiel abstürzen würde.

Das Entwickler-Team arbeitet laut Capcom bereits hart daran, den Fehler zu untersuchen. Man plane, bald einen Patch verfügbar zu haben. Designer Tomoaki Ayano spricht in diesem Fall von Mitte Juni.

Kommentare