Games.ch

Rocksmith

Erneut verschoben

News Sharlet

Obwohl "Rocksmith" bereit seit letztem Jahr in Nordamerika verfügbar ist, muss der Titel hierzulande leider erneut verschoben werden. Ubisoft nannte keine Gründe, doch es ist ziemlich sicher, dass es wieder in Verbindung mit dem Patentstreit steht.

ScreenshotWegen eines Rechtsstreits zwischen Ubisoft und der britischen Band Rocksmith, verschob sich die Veröffentlichung des Musik-Spiels bereits auf den 13. September 2012. Nun legt Ubisoft den Termin noch ein Stück nach hinten und gibt den 12. Oktober diesen Jahres an.

Die Rocker gaben erst kürzlich an, dass der Markenstreit noch nicht gelöst sei und das europäische Patent- und Markenamt noch keine Entscheidung getroffen hätte. Der Schlagzeuger der Band - Kris Ford - spricht ausserdem davon, dass die Terminankündigungen von Ubisoft viel zu voreilig seien.

Kommentare