Seite 12·4·weiter
2012-02-24T00:00:00+01:00

Binary Domain Wenn die Maschine zum Menschen wird

Test: PlayStation 3 · 24. Feb 2012 · Jarekk82 (aj)

Irgendetwas ist faul im Land der aufgehenden Sonne. Dass die Japaner ein anderes Verhältnis zur Technik und zu Robotern haben, ist nichts Neues. Doch im Jahre 2080 geht eine japanische Firma zu weit: Sie erschafft Seelenlose. Roboter, die nicht wissen, dass sie Roboter sind – und sich für Menschen halten.

Schöne neue Welt

Der Name der Firma lautet Amada. Sie zählt sich zu einer der führenden Entwickler von Robotertechnologien und selbstredend auch Herstellern von entsprechenden Maschinen. Im Gegensatz zu ihren Mitbewerbern hält sich Amada jedoch nicht an den 21. Paragraphen der neuen Genfer Konvention aus dem Jahre 2040. Jener untersagt die Produktion von humanoiden Robotern, die sich ihrer selbst nicht bewusst sind, sondern glauben, sie seien Menschen.

Binary Domain
Eine gewisse Brisanz erhält die ganze Thematik, als sich herausstellt, dass ein ranghohes Mitglied der US-amerikanischen Armee ein solcher Seelenloser ist. Und niemand hat dies bis heute bemerkt. Was, wenn der Roboter plötzlich via Fernprogrammierung Befehle erhält? Einem Anschlag auf den US-Präsidenten stünde nichts im Wege. Oder dem Ausspionieren von zivilen oder militärischen Geheiminformationen. Liessen sich vielleicht auch Menschen durch diese Seelenlosen ersetzen und niemand würde es merken? Wie viele dieser Maschinenmenschen leben schon unter uns?

Schon alleine wegen dieser Ungewissheit und dem verheerenden Schaden, den die von der Öffentlichkeit unbemerkten Seelenlosen anrichten können, muss dieser Sache unverzüglich auf den Grund gegangen werden. Mehrere Nationen beteiligen sich an diesem Einsatz und so kommt ein multikulturelles Einsatzteam zusammen, um in Japan Antworten auf die offenen Fragen zu finden. Amada muss um jeden Preis gestoppt werden, bevor die sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten.

Alle für einen

Binary Domain
Ihr übernehmt die Rolle von Sergeant Dan Marshall, dem Typ Liebling aller Schwiegermütter.

Das zu Beginn weg zwei Mann starke Team besteht neben Dan aus Roy Boden. Die Grösse seiner Oberarme übersteigt diejenige meiner eigenen um Längen und zeigt auch, dass der Big Bo genannte Hüne gerne mit schweren Waffen hantiert. Etwas später erhöht sich das Team um weitere Mitglieder.

Kommentare

Um Kommentare abgeben zu können musst du dich einmalig registrieren.

12344

GAMES.CH - Insider

Gerüchte zur gamescom 2014

GAMES.CH - Features

Top 10 - gamescom Trailer