Sony

Weniger Spiele - Trifft Entlassungswelle auch Spielebranche?

News Flo

Vor einigen Wochen wurde bekannt gegeben, dass dem gesamten Sony Konzern eine größere Umstrukturierung bevorstehe. Hierzu gehört auch die Entlassung von mehr als 10.000 Mitarbeitern rund um den Globus. Bislang war jedoch nicht bekannt, ob auch Arbeitsplätze in der Unterhaltungssoftware-Sparte von Sony betroffen sind.

ScreenshotWie das Magazin Develop nun jedoch berichtete, werden die Entlassungen****an den Studios und Videospielmitarbeitern vorbeigehen. Hauptsächlich betroffen sind TV- und Marketing-Abteilungen und der chemisch wissenschaftliche Teil des Unternehmens.

Auch BrandRepublic berichtet darüber, dass von den in Europa kommenden tausend Entlassungen****keine davon den Unterhaltungssektor treffen wird.

News zu Sony

Unsere neuesten Artikel