Games.ch

Harmonix

Lead Designer von BioShock 2 eingestellt

News Sharlet

Für den Shooter "BioShock 2" fungierte Zak McClendon damals als Lead Designer und wurde nun von einem neuen Studio engagiert, welches sich bislang auf Musikspiele fokussierte.

ScreenshotDie Rede ist von Harmonix, die vor allem durch Spiele wie "Rock Band" und "Guitar Hero" Bekanntheit erlangt haben. Kürzlich kündigte das Unternehmen jedoch drei neue Projekte an, worunter auch ein Shooter namens "Chroma" sein soll.

Das Bostoner Unternehmen hat sich nun Zak McClendon geangelt und ins Team geholt. Er war damals Lead Designer für den Shooter "BioShock 2" und wird allem Anschein nach das Studio in Zukunft unterstützen - noch ist jedoch nicht bekannt, welche Position der ehemalige Lead Designer einnehmen wird.

Kommentare