Games.ch

Gearbox Software

Randy Pitchford braucht kein "Next-gen motion control"-Spielzeug

News Flo

In einem Interview mit Kollegen von Gamasutra hat Gearbox CEO Randy Pitchford darauf hingewiesen, dass er in Zukunft kein gefühlsgesteuertes Gamepad oder sonstiges Spielezeug braucht. Trotzdem machte er in dem Gespräch Andeutungen, was Gearbox für die Zukunft bereithält.

ScreenshotPitchford sprach darüber, dass er und sein Team einige Dinge in der Hinterhand haben, die noch in diesem Jahr bekannt gegeben werden. Auf die Frage hin, was er von der nächsten Konsolengeneration halte, meinte Pitchford, dass er schon immer auf den Schritt nach vorne gespannt war. Manche Iterationen kommen durch unsere Software, manche durch unsere Hardware. Jeder weitere Schritt gibt uns neue Werkzeuge und neue Möglichkeiten die Unterhaltung schöner und besser zu gestalten. Natürlich nur, wenn wir uns auch richtig anstellen.

Das gesamte Interview könnt ihr auf gamasutra.com nachlesen.

Kommentare