Games.ch

Bethesda Game Studios

Bethesda ist aktuelles Hacker-Opfer

News NULL

Die Hackergruppe LulzSec hatte angekündigt Bethesda Server zu hacken und diese Drohung am vergangenen Wochenende wirklichkeit werden lassen. Bethesda hat diesen Angriff nun bestätigt.

So wurden dieses mal zwar keine Kreditkarten-Daten gestohlen,warscheinlich aber Nutzernamen, Passwörter und die dazugehörigen E-Mail Adressen. Bethesda rät deshalb allen Nutzern unverzüglich ihre Passwörter zu ändern.

Kommentare