Games.ch

Just Dance 3

Das beliebte Tanzspiel erscheint für alle Plattformen mit Bewegungssteuerung

News Roger

Auf der Presse-Konferenz zur Electronic Entertainment Expo (E3) verkündete Ubisoft die Entwicklung von "Just Dance 3", dem dritten Teil der meistverkauften Tanzspiel-Marke "Just Dance".

ScreenshotMit "Just Dance 3" erscheint das beliebte Tanzspiel erstmals für Kinect für Xbox 360 und für PlayStation Move für die PlayStation 3. Gleichzeitig bildet "Just Dance 3" auch die Rückkehr der Serie für die Nintendo Wii. "Just Dance 3" wird entwickelt von Ubisoft Paris und Ubisoft Montreal und wird am 11. Oktober 2011 erscheinen.
„Die Just Dance-Marke ist mit über 30 Millionen Spielern zu einem weltweiten Phänomen geworden. Die Fans spielen Just Dance auf Partys mit Freunden, zu Hause mit der ganzen Familie und als Teil eines aktiven Lebensstils, um fit zu bleiben oder sogar Gewicht zu verlieren. Ubisoft freut sich Just Dance 3 auf allen Plattformen mit Bewegungssteuerung anbieten zu können und so den Spielern noch mehr Freude zu bereiten.“Geoffrey Sardin, Chief Marketing und Sales Officer bei Ubisoft EMEA.

Ausgestattet mit mehr als 40 Songs, querbeet durch alle Musik-Genres, darunter Pop, Hip-Hop, Rock, R&B, Country, Disco, Funk und vielen mehr, bietet "Just Dance 3"  eine Fülle an neuen Gameplay-Features, die optimal an die Bewegungssteuerung jeder Konsole angepasst sind. Um die Stimmung gehörig zum Kochen zu bringen, beinhaltet "Just Dance 3" sowohl einige der heissesten, aktuellen Hits als auch allseits beliebte klassische Tanznummern.

Bereits bestätigte Songs für "Just Dance 3" sind:

-    2 Unlimited – „No Limit“
-    Black Eyed Peas – „Pump It“
-    Duck Sauce – “Barbra Streisand”
-    Groove Century – “Boogie Wonderland”
-    Gwen Stefani – “What You Waiting For”
-    Katy Perry – “California Gurls”
-    Kiss – “I Was Made For Lovin’ You”
-    Laura Bell Bundy – “Giddy On Up (Giddy On Out)”
-    LMFAO featuring Lauren Bennettt und GoonRock – “Party Rock Anthem”
-    MIKA – “Lollipop”
-    Taio Cruz – “Dynamite”

ScreenshotZusätzlich zu dieser aufregenden Trackliste wird "Just Dance 3" exklusive neue Features bieten, wie zum Beispiel Vier-Spieler-Choreographien für Wii oder das „Shout Out“- Feature für Kinect, das es dem Spieler ermöglicht seine Lieblingsstrophen des jeweiligen Songs einfach mitzusingen um Extra-Punkte zu ergattern. Kombiniert mit den einzigartigen und unterhaltsamen Choreographien wird "Just Dance 3"  die spassigen und leicht zugänglichen Herausforderungen bieten, nach denen sich die Spieler sehnen. Entwickelt von professionellen Tänzern und Choreographen werden die Choreographien in "Just Dance 3" dafür sorgen, dass die Welt aufsteht und die Tanzfläche stürmt.

Kommentare