Games.ch

DotA 2

2.6 Millionen Dollar Preisgeld

News Soli

Dank der Unterstützung der Dota2-Community können sich die Gewinner der diesjährigen International Dota2 Championship über 1 Million Dollar mehr Preisgeld freuen.

Screenshot

Am 07.08. geht es los: Das weltweit grösste Dota-Turnier. Das Preisgeld war ursprünglich auf 1.6 Millionen Dollar (umgerechnet 1.2 Millionen Euro bzw. 1.5 Millionen Schweizer Franken) angesetzt, konnte aber mit Hilfe der Dota2-Community auf 2.6 Millionen Dollar (umgerechnet 1.96 Millionen Euro oder 2.4 Millionen Schweizer Franken) aufgestockt werden.

Möglich war dies durch den Erwerb eines digitalen Kompendiums, in dem man Vermutungen über die Gewinner anstellen und virtuelle eigene Teams erstellen. 2.50 Dollar (1.9 Euro oder 2.3 Schweizer Franken) flossen in den Gewinnpott. Als besonderes Schmankerl erhalten Besitzer des Kompendiums einen unvergänglichen Gegenstand im Spiel.

Die International Dota Championship findet dieses Jahr vom 07. bis zum 11. August in Seattle/ Washington (USA) statt. Es nehmen 16 Teams teil.

Kommentare