Games.ch

Dota 2 mit über 10 Millionen Spielern im Dezember 2014

Multiplayer-Titel stellt neuen Rekord auf

News Michael Sosinka

Das Multiplayer-Spiel "Dota 2" wird immer beliebter. Im Dezember 2014 waren mehr als 10 Millionen Gamer in dem Titel unterwegs, ein neuer Rekord.

ScreenshotValves Multiplayer-Spiel "Dota 2" ist keinesfalls auf dem absteigenden Ast, denn wie nun bekannt gegeben wurde, haben im Dezember 2014 mehr als 10 Millionen Gamer (Unique Users) den Titel gespielt. Genauer gesagt waren es 10.158.875. Die Zahl der durchschnittlich aktiven Spieler pro Tag stieg von Januar bis Dezember 2014 von 393.860 auf 523.940. Im Januar 2013 war es noch 147.748 Nutzer pro Tag.

Den bisherigen Höchstwert (537.018) bildete der Juli 2014. In diesem Monat fand das Turnier "The International 2014" statt. Man kann also sehr gut erkennen, dass das Interesse an "Dota 2" ungebrochen ist. "Dota 2" kann kostenlos über Steam geladen werden. Die Online-Plattform konnte am 1. Januar 2015 übrigens auch einen neuen Rekord setzen. An diesem Tag waren 8.357.541 Spieler gleichzeitig online.

Kommentare