Games.ch

Heute letzter Tag von Lionhead

Studio wird endgültig geschlossen

News Michael Sosinka

Das war's dann: Microsoft hat bekannt gegeben, dass heute Lionhead nach einer mehrwöchigen Konsultationsphase endgültig geschlossen wird.

Screenshot

Vor einigen Wochen hat Microsoft überraschend bekannt gegeben, dass "Fable Legends" eingestellt und die berühmten Lionhead Studios geschlossen werden sollen. Heute ist dann auch tatsächlich der letzte Tag des Studios. Nach einer sechswöchigen Konsultationsperiode (es wurden keine Käufer gefunden) und Gesprächen mit den Mitarbeitern ist es also geschehen.

Die Lionhead Studios wurden im Jahr 1996 von Peter Molyneux gegründet. Berühmte Spiele waren "Black & White" und "Fable". Und was wird aus den Mitarbeitern? Sony hat bereits ein Einstellungs/Rekrutierungs-Event im britischen Guildford veranstaltet, das für die Mitarbeiter von Lionhead gedacht war. Auch andere Studios zeigten bereits Interesse. Drücken wir die Daumen, dass alle einen neuen Job finden.

Kommentare