Games.ch

Risen 2: Dark Waters

Risen 2 überzeugt trotz einiger Mängel!

News Roger

"Du möchtest Risen 2 spielen!" – was hier wie eine Macht-Manipulation aus Star Wars klingt, wird von den Piraten in "Risen 2: Dark Waters" hingegen als Voodoo-Zauber beschimpft! Voodoo-Zauber und Piraten in einem Piranha-Bytes-Spiel, werdet ihr euch jetzt fragen!?

ScreenshotWo sind die Feuerzauber, die Schwert-Duelle und die Armbrüste geblieben? Die mussten den Voodoo-Flüchen, den Säbel-Gefechten und den Musketen weichen. Denn mit "Risen 2: Dark Waters" stürzt sich der namenlose Held nicht etwa in eine Wüste oder Tundra, ihr navigiert den Helden mittels eigenem Schiff durch detailreiche Insellandschaften.

Mit "Risen 2: Dark Water"s haben die Jungs von Piranha Bytes ein derart atmosphärisches Rollenspiel mit karibischen Flair kreiert, dass selbst die Piraten-Muffel einen tiefen Blick wagen werden.

Zu unserem "Risen 2"-Test/Review

Kommentare