Games.ch

Die Sims 3 Add-on: Showtime

Katy Perry und Sims 3

News Sharlet

In der Vergangenheit haben Künstler wie beispielsweise Depeche Mode bereits einen Deal mit Electronic Arts geschlossen, der vor allem mit den Kauderwelsch-Sims-Songs zu tun hatte. Nun steht auch Katy Perry unter Vertrag - die Musikerin erhält von EA sogar eine eigene Collectors Edition von "Die Sims 3: Showtime".

In diesem Addon können sich die Spieler als Sänger, Zauberer oder Akrobat versuchen und mit ihren kleinen Sims die Karriereleiter aufsteigen. In der Katy-Perry-Version dürft ihr ausserdem mit virtuellen Hairstylings und den Bühnengarderoben der Sängerin rechnen. Die Version soll ab März 2012 im Handel zur Verfügung stehen. Sobald wir noch mehr Informationen für euch haben, geben wir euch Bescheid.

ScreenshotNeben dieser "Sims"-Kollaboration steht Katy Perry zukünftig auch im Mittelpunkt einer auf sie zugeschnittenen Marketing- und Werbekampagne. Bei der Zusammenarbeit zwischen Perry und EA soll es sich um eine umfassende und langfristige Partnerschaft handeln. Dies betont Steve Schnur, der beim Spiele-Konzern Electronic Arts für die musikalischen Kooperationen zuständig ist.

Haben wir "Sims 3"-Spieler und Katy-Perry-Fans unter uns?

Kommentare