Games.ch

The Amazing Spider-Man

Spider-Man schwingt sich auf PlayStation Vita

News Katja Wernicke

Passend zur Ankündigung von "The Amazing Spider-Man 2" hat Sony über den PlaySattion Blog bekannt gegeben, dass der erste Teil seinen Weg auf die PlayStation Vita findet. Einen genauen Release-Termin gibt es noch nicht, aber Ende des Jahres soll es definitiv so weit sein.

Screenshot

"The Amazing Spider-Man" setzt nach dem gleichnamigen Film an und erzählt eine neue, eigenständige Geschichte. Das Spiel vermischt Free-Form-Kämpfe und Stealth-basierende, Stalk-And-Strike-Challenges mit einem rasenden Momentum, das Spidey in den Mittelpunkt des Gefechts zieht.

Die PS Vita-Version von "The Amazing Spider-Man" ist ein virtueller Spielplatz in der Tasche, behält dabei den gleichen Geist der Konsolen-Edition und bringt aber neue Herausforderungen durch die speziellen Features der Vita dazu.

Das Web-Rush-System bringt dies nun alles zusammen, verlangsamt in einem Herzschlag die Zeit und ermöglicht somit eine Variation von Superkräften in Kampf- und Bewegungs-Aktionen. Die einzigartige Sensation sich durch New York zu schwingen und dabei nichts ahnende Bösewichte mit dem Web-Strike einzuspinnen, oder mit Saltos verschiedenen Angriffen auszuweichen, fühlt sich Dank der gut reagierenden Touchscreen-Controls der Vita noch natürlicher an. Das erlaubt schnelle und präzise Entscheidungen mit dem Druck eines Fingers.

Peter Parker’s Handy spielt auch eine grosse Rolle, wie man mit der Stadt um sich herum interagiert und Dank dem einzigartigen Design der Vita wird dies nur verstärkt. Die Pinch-And-Zoom-Unterstütztung der Vita und ihrer Multi-Touch-Funktionen machen das Navigieren zu einer Kleinigkeit. Ohne grossen Aufwand könnt ihr euch nun über die Mini-Map bewegen, Waypoints setzen und sich selbst im Auge zu behalten – genauso wie man es von seinen eigenen Handy-Apps gewohnt ist.Zusätzlich kommen die gyroskopischen Funktionen der Vita zum Einsatz, mit dessen Hilfe man Titelbilder mit der Kamera schiessen kann. Genau so, wie ihr es von einer Handy-Kamera gewohnt seid, könnt ihr mit der Touch-Funktion hinein- und hinauszoomen.

Kommentare