Games.ch

Vindictus

Zwei grosse Updates

News Sharlet

Für das kostenlose MMORPG "Vindictus" stehen jede Menge neue Inhalte zur Verfügung. Ein Zweistufen-Update bring neue Quests, neue Fähigkeiten, neue Rüstungsarten und mehr mit sich.

Wer mal wieder Lust auf ein neues Free-2-Play-MMORPG hat oder sich bereits zu den Fans von "Vindictus" zählen kann, der darf sich heute über ein grosses Zweistufen-Update freuen.

Mit dabei ist eine neue Quest, die euch in die Rochestes Kanalisation führen wird. Neben den dort hausenden Riesenechsen müsst ihr es in den Tunneln auch mit einer grossen Kreatur aufnehmen, die in den Tiefen lauert.

In den Dungeons erleichtern euch die neuen Rüstungsarten Frostherz-Jäger, Chuilin und Ingkara-Schutz, die Unterwelt ohne grosse Verletzungen zu verlassen. In Kombination mit den neuen Fertigkeiten (zum Beispiel Lanns Schmettern: Stichbö, Fionas Rosendornen und Evies Fliegender Sperling) eine wirklich harte Nuss für die Gegner.

Im zweiten Teil grossen Updates geht es um das neue Boss-Brawl. Helden können sich zusammen mit Boss-Mosntern in PvP-Schlachten stürzen. Wer den Bösewicht zuerst unter die Erde befördert, siegt. In diesem Modus können auch Bosse um Stufen aufsteigen, demnach müsst ihr euch ranhalten. Als Spieler könnt ihr zwischen Einzel-Brawn und Dreifach-Brawn entscheiden und sucht euch damit aus, ob ihr gegen ein durch Zufall bestimmtes Monster kämpfen wollt, oder ob ihr gleich gegen drei Monster nacheinander antreten möchtet.

Kommentare