Games.ch

League of Legends

Riot Games eröffnet Streaming-Portal

News Flo

Schon seit geraumer Zeit gibt es online User, die Spiele direkt ins Internet übertragen. "League of Legends" ist dabei eines der beliebtesten Games. Täglich sehen unzählige Spieler anderen Menschen beim Zocken hiervon zu. Nun hat Entwickler Riot Games selbst ein Streaming-Portal eröffnet.

ScreenshotDer Dienst wurde von Riot Games direkt auf der Homepage von "League of Legends" integriert und ist unter der Rubrik "Medien" zu finden. In dem Reiter befindet sich ein Link mit dem Titel "Vorgestellte Stream". Nach einem Klick hierauf öffnet sich eine Seite auf der alle bis dato zugelassenen Spieler des Streamingdienstes aufgelistet sind.

Falls auch ihr Interesse an einer Teilnahme habt, könnt ihr euch auf der offiziellen League of Legends Homepage bewerben. Zudem wurde zu dem Thema eine FAQ Seite ins Leben geholfen.

Kommentare