Games.ch

League of Legends

LoL-Champion-Report #8: Aatrox, the Darkin Blade enthüllt

News Flo

Kaum sorgt Lissandra mit ihren tödlichen Eis-Zaubern für Angst und Schrecken, schon enthüllt Riot Games mit Aatrox, the Darkin Blade einen weiteren Champion, der nach dem Blut seiner Feinde dürstet!

ScreenshotAatrox verfügt über folgende Fähigkeiten:

Blutbrunnen (passive Fähigkeit)

Aatrox sammelt einen Teil der Lebenskosten seiner Fähigkeiten im „Blutbrunnen“ an, der langsam auf sein Grundniveau absinkt, während Aatrox nicht kämpft. Wenn Aatrox all sein Leben verliert, greift er auf „Blutbrunnen“ zurück und stellt den Wert an Leben, der darin gesammelt ist, wieder her.

Düsterflug

Aatrox erhebt sich in die Luft und schlägt an einer Zielposition auf. Gegner innerhalb des Einschlaggebiets werden hochgeschlagen und erleiden Schaden, während auch Gegner in der Nähe Schaden erleiden.

Blutdurst

Aatrox heilt sich bei jedem dritten Angriff selbst. Durch die Aktivierung von „Blutdurst“ wird „Blutzoll“ ausgelöst.

  • Blutzoll: Jeder dritte Angriff verursacht nun zusätzlichen Schaden anstatt Aatrox zu heilen. Aatrox verliert abhängig von zusätzlich verursachten Schaden Leben.

Klingen der Qual

Aatrox feuert einen Angriff auf gerader Linie ab, der Gegner auf

seinem Weg verlangsamt und ihnen Schaden zufügt. Aatrox erhält einen Teil der Lebenskosten zurück, falls „Klingen der Qual“ einen gegnerischen Champion trifft.

Massaker

Bei der Aktivierung verursacht Aatrox sofort Schaden an Gegnern um ihn herum. Für die Dauer der Aktivierung von „Massaker“ erhält Aatrox zusätzliches Angriffstempo und zusätzliche Angriffsreichweite. „Massaker“ kostet kein Leben.

Der Champion ist rein für die Top-Lane konzipiert, doch werden Spieler bestimmt auch einen Weg finden, den Krieger für den Jungle zu verwenden. Noch ist nicht bekannt, wann der Champion erscheint.

Screenshot

Kommentare