Games.ch

PlayStation All-Stars Battle Royale

Wie kommt man auf diese Idee?

News Sharlet

Viele Leute sind der Ansicht, dass "PlayStation All Stars: Battle Royale" nur eine einfache "Super-Smash-Bros."-Kopie sei. Game Director Omar Kendall äussert sich nun zu diesen "Vorwürfen".

ScreenshotIm offiziellen PlayStation-Blog spricht Kendall über die Idee hinter "PlayStation All Stars: Battle Royale" - einem Beat'em-up-Kampfspiel, welches im Herbst/Winter 2012 exklusiv für die PlayStation 3 auf den Markt kommen soll.

"Die Idee für PlayStation All Stars: Battle Royale hatten sicher schon viele Spieler, bevor sich SuperBot an die Umsetzung gemacht hat, und die Erwartungen der Fans waren für uns die grösste Motivation.

Das Spiel soll eine Huldigung an tolle Videospiel-Ikonen und vielseitige Welten sein, die in einem einzigen Spiel kombiniert werden. Und unserer Meinung nach huldigt man guten Spielerlebnissen am besten, indem sich Gamer um einen Bildschirm scharen und gemeinsam spielen.

Es gibt einige Spieltypen, bei denen vier Gamer zugleich agieren können, aber für uns bei SuperBot kam nur ein Kampfspiel infrage. Wir, die Entwickler von SuperBot, lieben Kampfspiele! Mit PlayStation All Stars: Battle Royale wollten wir einen Titel schaffen, der für das gesamte PlayStation-Publikum zugänglich ist, gleichzeitig aber auch Fans packender Kampfspiele anspricht."

Kommentare