Games.ch

Castlevania: Mirror of Fate

Infos zum Inhalt bekannt gegeben

News Flo

Noch bevor die eigentliche Messe, geschweige denn Konamis Pressekonferenz stattfindet, wurden erste Infos über den Inhalt zum kommenden "Castlevania: Mirror of Fate" veröffentlicht.

ScreenshotInhaltlich knüpft der Titel an "Lords of Shadow" an, auch wenn bereits 25 Jahre ins Land gezogen sind. Erneut ist Dracula zum Leben erwacht und trachtet nach dem Blut der gesamten Menschheit. Alleine Trevor Belmont kann es mit dem Fürsten der Dunkelheit aufnehmen und ihn wieder dahin zurückschicken, wo er hergekommen ist.

Angesiedelt ist das Ganze aber in einem alternativen Universum und zudem mit Zeitreisen verbunden. Zwar erhält der Spieler keine Tardis, doch erlauben die Zeitsprünge dem Spieler, die Kontrolle über Simon Belmont und bis dato zwei noch nicht genannte Charaktere zu übernehmen.

Apropos Charaktere, diese sind in "Mirror of Fate" zwar in 3-D das Spiel jedoch in 2-D gehalten. Somit reiht sich das neue Castlevania erneut in die Rieger der 2-D-Plattformer ein.

Kommentare