Games.ch

Demo zu Final Fantasy XV wird noch optimiert

Team legt finalen Inhalt fest

News Michael Sosinka

Wenn es um die Demo von "Final Fantasy XV" geht, dann legt Square Enix noch die finalen Inhalte fest. Ausserdem wird an der Framerate gearbeitet.

Das Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" wird bekanntlich im nächsten Jahr eine Demo bekommen, die "Final Fantasy Type-0 HD" beiliegt. Die Probierfassung mit dem Titel "Final Fantasy XV: Epsiode Duscae" enthält Elemente vom Beginn des vollständigen Spiels, erzählt jedoch eine abgewandelte Geschichte, um den Gamern eine allererste Spielerfahrung zu bieten. Wie jetzt der Director Hajime Tabata in der aktuellen Ausgabe der Famitsu verraten hat, ist man bei Square Enix derzeit damit beschäftigt, die endgültigen Inhalte der Demo festzulegen.

Darüber hinaus hat Hajime Tabata bekannt gegegen, dass die Entwickler ebenfalls an der Optimierung der Bildrate werkeln. Zudem soll entschieden werden, wie gross die Demo ausfallen soll. Anbei seht ihr übrigens zwei Videos von der Comic Fiesta 2014 in Malaysia. "Final Fantasy XV" wird für die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht, aber einen Termin gibt es leider noch nicht. "Final Fantasy Type-0 HD" mit dem Demo-Code kommt hingegen am 20. März 2015 für die beiden Konsolen auf den Markt.

Kommentare