Games.ch

Final Fantasy XV

Gerücht: Demo für 2015 geplant

News Katja Wernicke

Laut einem aktuellen Bericht von GameInformer plant Square Enix für 2015 eine spielbare Demo zu „Final Fantasy 15“. Das Action-Rollenspiel soll voraussichtlich irgendwann 2015 für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Screenshot

Die spielbare Demo zu „Final Fantasy 15“ soll einige der Anfangsgebiete des japanischen Rollenspiels beinhalten. Welche Inhalte genau auf den Spieler warten, wann die Demo erscheint und wie man an dieser teilnehmen kann, ist bisher noch nicht bekannt. Square Enix selber hat sich diesbezüglich auch noch nicht zu Wort gemeldet und so muss man abwarten, was in den kommenden Wochen angekündigt wird. Der entsprechende Artikel bei GameInformer wurde übrigens mittlerweile gelöscht, dank diversen Screenshots sind die dortigen Ausführungen aber nicht verloren und können im beigefügten Bild selber nachgelesen werden.

„Final Fantasy XV“ nahm seinen Anfang als „Final Fantasy Versus XIII“, welches bereits im Mai 2006 angekündigt wurde. Im Juni 2013 stellte man dann „Final Fantasy XV“ vor, welches auf den vergangenen Arbeiten hervorgegangen ist. Viele Informationen sind noch nicht bekannt, aber das neue Rollenspiel soll typische Genre-Elemente mit Third-Person-Shooter-Aspekten verbinden. Square Enix selber verbindet grosse Hoffnungen mit dem Titel, denn sollte der neue Titel bei Spielern nicht gut ankommen, wäre der japanische Konsolen-Markt (zumindest für das Unternehmen) gestorben.

Kommentare