Games.ch

Pre-Beta-Build von Final Fantasy XV läuft auf dem PC

Mit Einschränkungen auf PS4

News Michael Sosinka

Der Pre-Beta-Build von "Final Fantasy XV" läuft derzeit auf dem PC, wie Square Enix verraten hat. Das bestätigt aber keinesfalls eine PC-Version. Unwahrscheinlich wird sie dadurch jedoch nicht.

Screenshot

Hajime Tabata, der Director von "Final Fantasy XV", hat vor einigen Wochen gesagt, dass das Rollenspiel die Pre-Beta-Phase erreicht hat, während der Programmer Satoshi Kitade etwas später erwähnte, dass der Titel von Anfang bis Ende durchspielbar ist. Darauf ist Satoshi Kitade jetzt etwas genauer eingegangen. Wie er erklärte, läuft der Pre-Beta-Build auf dem PC. Er funktioniert auch auf der PlayStation 4, aber es gibt noch einige Gebiete, die Optimierungen und diverse Anpassungen beim Speicher erfordern.

"Final Fantasy XV" wurde bisher nicht für den PC angekündigt und diese Aussage beweist nicht, dass Square Enix ebenfalls eine PC-Version des RPGs veröffentlichen wird. Das hat Satoshi Kitade klargestellt, denn immerhin ist es üblich, dass Konsolen-Titel auf dem PC entwickelt werden. Hajime Tabata hat auf der Gamescom 2015 jedoch durchblicken lassen, dass nach der Veröffentlichung von "Final Fantasy XV" eine PC-Fassung in Erwägung gezogen werden könnte.

"Final Fantasy XV" wird im nächsten Jahr für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Im März 2016 wird es zudem ein Event mit vielen Infos zu dem RPG geben.

Kommentare