Games.ch

Beyond: Two Souls

Echte Liebe oder nur schneller Sex? Eine Branche wird erwachsen!

News Roger

Wie erwachsen sind eigentlich Spiele? Gehen Entwickler sinnvoll mit den grossen Themen des Lebens um? Darf Krieg verherrlichend sein und wie echt sollte sich eigentlich Liebe in einem Videospiel anfühlen? In Hollywood wirken Beziehungen oft kitschig überzeichnet, in Spielen wie „Mass Effect“ steht der Sex klar im Vordergrund.

ScreenshotMit „Beyond: Two Souls“ versucht Chefautor David Cage mit Hilfe von erfahrenen Schauspielern wie Ellen Page (Juno, Inception), William Dafoe (Platoon, Aviator), The Amazing Spider-Man) sowie Eric Winter (The Mentalist) Klischees aufzubrechen und eine Geschichte aus dem Leben zu erzählen.

Mehr dazu gibt's in unserem Special zu "Beyond: Two Souls": Echte Liebe oder doch nur schneller Sex?

Kommentare