Games.ch

Papo & Yo

Ab Donnerstag auch für PC

News Roger

Minority Media hat "Papo & Yo" in Zusammenarbeit mit Sony’s Pub Fund entwickelt. Das kanadische Studio ist hocherfreut, das innovative wie ergreifende Geschicklichkeitsspiel nach der Veröffentlichung via PlayStation Network dank der PC-Fassung noch mehr Menschen näherzubringen.

Die PC-Fassung liefert eine Fülle an Neuerungen wie verbesserte Grafik, Charakteranimationen und visuelle Effekte, verfeinertes Gameplay oder optimierte Steuerung. Ausserdem bietet "Papo & Yo" Steam Big Picture- sowie Multi-Monitor-Unterstützung für eine grossartige Spielerfahrung.

Daneben erscheint der offizielle Spiel-Soundtrack bereits in Kürze im iTunes Store und auf weiteren Download-Plattformen. Jedes einzelne Musikstück – komponiert von Brian D’Oliveira, La Hacienda Creative – zeichnet sich durch traditionelle Instrumente und Aufnahmen aus dem südamerikanischen Dschungel aus. Einen ersten Vorschmack bietet der Titel „A Strange New World“ – unter dem Link zu finden.

Den Test der Konsolen-Version von "Papo & Yo" findet ihr natürlich auch bei uns.

Kommentare