Games.ch

Remember Me

Warum keine Next-Gen-Fassung?

News Sharlet

Im Juni diesen Jahres wird das Action-Adventure "Remember Me" für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Doch weshalb gibt es eigentlich keine Fassung für die neue PlayStation 4 und Xbox One?

ScreenshotDie Antwort ist denkbar einfach: Eine Spielversion von "Remember Me" für die kommende Konsolen-Generation ist schlichtweg zu teuer. 

Dies gibt Narrative Director Alain Damaiso offiziell an. Aus fünf festen Mitarbeitern sind nun mittlerweile 170 geworden - auch dies sind Kosten, die getragen werden müssen. Das Entwickler-Unternehmen ist ausserdem in neue Büros gezogen.

Werdet ihr euch "Remember Me" kommenden Monat holen und habt ihr euch schon für eine der drei Plattformen entschieden?

Kommentare