Games.ch

Injustice: Götter unter uns

DLCs für die Wii U sollen im Sommer erscheinen

News Flo

Spieler wie auch Kritiker bemängeln die Nintendo-Wii-U-Fassung von "Injustice: Götter unter uns" sehr stark. Es fehlen essenzielle Spielinhalte sowie einige Verbesserungen. Nun gaben die Entwickler bekannt, dass sich Besitzer dieser Version zumindest über zusätzliche Charaktere freuen können.

ScreenshotIm Gegensatz zur PlayStation-3- und Xbox-360-Fassung besitzt das Spiel auf der Nintendo Wii U keine Lobbies für Online Spiele und man kann Freunden keine Einladungen schicken. Dementsprechend können Spieler online nur gegen zufällig gewählte Personen antreten.

Warner Bros. hat es ebenfalls nicht geschafft, die Online ID des iOS-Spiels zu integrieren. Daher können Spieler der Wii-U-Fassung keine zusätzliche Inhalte durch das iPhone-, iPad-Spiel freischalten.

Wenigstens sieht es so aus, als bekämen die Besitzer kommenden Sommer die zusätzlichen Charaktere, die bereits für die PS3 und Xbox 360 angekündigt wurden.

Kommentare