Games.ch

Fallout 4 auf PS4 mit konstanten 30 FPS

Spieler werden laut Bethesda erfreut sein

News Michael Sosinka

Bethesdas Pete Hines verspricht, dass die PS4-Version von "Fallout 4" konstant mit 30 FPS laufen wird. Offenbar haben PS3-Besitzer immer noch Erinnerungen an technische Mängel aus früheren Spielen.

Screenshot

Eigentlich hat Bethesda schon vor einigen Monaten bestätigt, dass "Fallout 4" sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 mit 1080p und 30 FPS laufen will. PlayStation-Fans hatten mit Bethesda-Titeln zuletzt aber immer wieder technische Probleme (zum Beispiel "Fallout 3" oder "Skyrim"), womit jedoch die PS3-Generation gemeint ist.

Die PlayStation 4 ist leichter zu programmieren und wie Bethesdas Pete Hines auf Nachfrage beteuert hat, wird die PS4-Fassung mit konstanten 30 Bildern pro Sekunden laufen. Man wird erfreut darüber sein, heisst es. Drücken wir also die Daumen, dass es ansonsten keine schwerwiegenden technischen Macken geben wird, was natürlich auch die anderen Plattformen betrifft.

"Fallout 4" wird am 10. November 2015 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Quelle: twitter.com

Kommentare