Games.ch

Konsolenbefehle in Fallout 4 werden nicht offiziell unterstützt

Verwendung auf eigene Gefahr

News Michael Sosinka

Wie Bethesda bestätigt hat, werden die Konsolenbefehle in "Fallout 4" nicht offiziell unterstützt. Wenn es schlimm läuft, könnte sogar der Spielstand in Mitleidenschaft gezogen werden.

Screenshot

Bethesda hat klargestellt, dass die Konsolenbefehle in der PC-Version von "Fallout 4" nicht offiziell unterstützt werden. Mit ihnen kann man verschiedene Parameter des Rollenspiels verändern. Laut Bethesdas Pete Hines erfolgt die Nutzung auf eigene Gefahr, da man sich damit den Spielstand zerstören könnte.

Man kann kann vorher zwar ein Backup von den Savegames machen, aber empfehlenswert sind die Konsolenbefehle dennoch nicht. Deswegen gibt es auch keine Chance, dass es die Konsolenbefehle auf die Xbox One und die PlayStation 4 schaffen werden, so Pete Hines.

Kommentare