Games.ch

PC-Version von Fallout 4 nicht mit allen Daten auf Disk

Download nötig

News Michael Sosinka

Die PC-Version von "Fallout 4" wird nicht alle Spieldaten auf der Disk haben, weswegen ein zusätzlicher Download notwendig ist.

Screenshot

Wer die PC-Version von "Fallout 4" kauft, der wird nicht alle Daten auf der Disk bekommen, wie Bethesdas Pete Hines bekannt gegeben hat. Im Gegensatz zu "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" werden durchaus Spieldaten auf der Disk sein, allerdings muss man den Rest downloaden. Wie gross der Download sein wird, ist unbekannt.

Laut Pete Hines werden PC-Spiele auf DVDs ausgeliefert, Konsolen-Titel hingegen auf Blu-Rays, wobei die blauen Scheiben mehr Speicherplatz haben. Ein weiterer Grund ist offensichtlich die Software-Piraterie. Durch die Steam-Bindung und die fehlenden Daten will man möglichst lange illegale Kopien vermeiden. Alternativ kann man die PC-Fassung übrigens auch ohne die Disk und nur mit dem Steam-Key installieren. Dabei muss aber das komplette Spiel heruntergeladen werden.

Die Konsolen betrifft die ganze Sache nicht. Hier sind alle Spieldaten auf der Disk. "Fallout 4" wird am 10. November 2015 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Quelle: twitter.com

Kommentare