Games.ch

Metal Gear Solid: Ground Zeroes

Kojima zeigt Vergleichsvideo

News Katja Wernicke

Da viele bunte Bilder nicht reichen, hat Entwickler Hideo Kojima nun ein Vergleichsvideo von „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ veröffentlicht. Darin sieht man die verschiedenen Konsolen-Versionen gleichzeitig ablaufen.

Bereits vor einigen Tagen tauchten entsprechende Bilder auf - gemeinsam mit dem Hinweis, dass „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ auf der PlayStation 4 1080p/60FPS und auf der Xbox One 720p/30FPS unterstützt. Auch mit dem neuesten Video macht Kojima klar, dass nach Möglichkeit der Titel auf den NextGen-Konsolen gespielt werden soll.

„Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ erscheint am 20. März 2014 für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One in Europa. Die Geschichte spielt in den siebziger Jahren nach den Ereignissen von „Peace Walker“, aber noch vor den Geschehnissen von „Metal Gear Solid 5“.

Kommentare