Games.ch

Erste MGS5-DLCs auf Tokyo Game Show vorgestellt

Die Pferderüstung ist zurück

News Michael Sosinka

Konami hat während der Tokyo Game Show 2015 die ersten DLCs für "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" angekündigt. Die Pferderüstung aus "Oblivion" lässt grüssen.

Screenshot

Im Rahmen der Tokyo Game Show 2015 hat Konami die ersten DLCs für "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" angekündigt. Dabei handelt es sich beispielsweise um klassische Outfits aus "Metal Gear Solid 3: Snake Eater". Gezeigt wurden unter anderem der Schleichanzug und ein schicker Smoking für Snake.

Für die weiblichen Soldaten gibt es ebenfalls neue Skins zu vermelden, die sich an den Outfits von The Boss und EVA orientieren. Sogar Snakes treuer Begleiter D-Horse bekommt neue Aussehen (siehe Quellenangabe). Da fühlt man sich doch glatt an die legendäre Pferderüstung aus "The Elder Scrolls 4: Oblivion" erinnert.

Wann die DLCs erscheinen werden, und ob sie etwas kosten, wurde nicht verraten. Neue Missionen oder etwas umfangreichere Zusatzinhalte wurde nicht angekündigt.

Kommentare