Games.ch

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Eigene Basis erbauen

News Sierra

In "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" könnt ihr eine eigene Basis betreiben, die sogar von Freunden frei erkundet werden darf, das hat Hideo Kojima bestätigt. Das erinnert dann stark an "Metal Gear Solid: Peace Walker".

Screenshot

Ihr könnt in "The Phantom Pain" wie bei "Metal Gear Solid: Peace Walker" eine eigene Basis haben. Diese kann ausgebaut werden, indem ihr Ressourcen sammelt sowie Geiseln und Wissenschaftler rettet.

Wie Hideo Kojima verraten hat, wird dieses Feature im Vergleich zu "Metal Gear Solid: Peace Walker" weiter ausgebaut, während sogar eure Freunde die Basis besuchen können, um sie frei zu erkunden. Näher ins Detail ging Kojima aber leider nicht.

Kommentare