Games.ch

Nachfolger zu Wolfenstein: The New Order in Arbeit?

Release angeblich nicht vor 2017

News Gerücht Michael Sosinka

Die polnische Schauspielerin Alicja Bachleda-Curus hat angedeutet, dass sich ein Nachfolger zu "Wolfenstein: The New Order" in der Mache befindet.

Screenshot

Möglicherweise befindet sich ein Nachfolger zu "Wolfenstein: The New Order" in der Entwicklung. Die polnische Schauspielerin Alicja Bachleda-Curus, die in "Wolfenstein: The New Order" die Stimme von Anya Oliwa übernommen hat, sagte in einem Interview: "Ich arbeite weiterhin an einem Computerspiel. Ich habe schon beim ersten Teil mitgemacht und nun arbeiten wir am zweiten Ableger. Es wird noch rund zwei Jahre dauern."

Alicja Bachleda-Curus kann eigentlich nur "Wolfenstein: The New Order" meinen, da sie an keinem anderen Videospiel mitgewirkt hat. Und wenn ihre Aussage stimmen sollte, dann wird "Wolfenstein 2" (wir nennen es einfach mal so) nicht vor dem Jahr 2017 auf den Markt kommen. Bethesda hat das noch nicht bestätigt oder dementiert.

Kommentare