Games.ch

Das bisher grösste Update für Halo 5: Guardians

Warzone Firefight im Juni 2016

News Michael Sosinka

"Halo 5: Guardians" wird noch diesen Monat mit der "Warzone Firefight"-Expansion versorgt, zu der nun einige Infos vorliegen.

Screenshot

Derzeit arbeitet 343 Industries noch fleissig an der "Warzone Firefight"-Expansion für "Halo 5: Guardians" auf der Xbox One. Diese wird noch Ende Juni 2016 erscheinen. Jetzt haben sich die Entwickler etwas genauer zum Inhalt geäussert. Klar, den kooperativen "Warzone Firefight"-Modus haben wir schon mehrfach angesprochen, doch die gute Nachricht ist, dass dieses Content-Update das bisher grösste für "Halo 5: Guardians" sein wird.

Derzeit werden die letzten Arbeiten an dem neuen PvE-Modus durchgeführt, wobei man sich auf neue "Warzone Firefight"-Bosse freuen darf, die man als Spieler erledigen muss. Die seht ihr auf den Bildern hier in der News. Sie tragen Ultra-Class-Rüstungen und werden nicht einfach zu besiegen sein.

Im Gegensatz zum "Hog Wild"-Update, das vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde, wird "Warzone Firefight" mindestens eine neue Map bieten. 343 Industries spricht von "neuen Orten", aber weiter ins Detail gingen die Macher bisher nicht. Neue Waffen sind offensichtlich auch an Bord. Ansonsten werden noch einige Überraschungen versprochen. Mindestens eine könnte in Verbindung mit dem Forge-Modus stehen.

Screenshot

Kommentare