Games.ch

Forza Motorsport 5

Greenawalt äussert sich zu den DLCs

News Sharlet

Viele Spieler sind zwar begeistert von "Forza Motorsport 5", doch bezüglich des Umfangs würde sich der ein oder andere Spieler durchaus etwas mehr vom neuesten Rennspiel wünschen.

ScreenshotSo verteidigt nun Dan Greenawalt das Spiel bzw. den Umfang von "Forza Motorsport 5" und äussert sich zur Kritik der Spieler. Beispielsweise geht es darum, dass die Spieler sich freien Zugang zu allen Fahrzeugen im freien Spiel von "Forza 5" wünschen würden. Greenawalt verrät jedoch, dass es das Ziel der Entwickler gewesen ist, dass der Spieler zu den Fahrzeugen eine Bindung aufbaut, die er am liebsten mag und in die er auch meisten investiert. Auch dass einige Fahrzeuge schlichtweg deutlich teurer sind, ist von den Entwicklern so gewollt, da dadurch einige Autos einfach seltener im Spiel auftauchen.

Kommentare