Games.ch

Dead Rising 3

4-Spieler-Koop hat es nicht ins Spiel geschafft

News Sharlet

Für das Xbox-One-exklusive "Dead Rising 3" war ursprünglich ein Koop-Modus für bis zu vier Spieler geplant. Der Producer verrät nun jedoch, dass die Netzwerkstabilität für dieses Feature nicht gut genug war.

ScreenshotEinen Zweier-Koop gibt es nun in "Dead Rising 3" immerhin, doch zu viert werdet ihr leider nicht losziehen können. Mike Jones gibt an, dass man den 4-Mann-Koop auf der Xbox One ausprobiert hat, aber es einfach zu ernüchternde Ergebnisse gab. 

Immerhin dürfte der Koop-Part in "Dead Rising 3" schon besser ausfallen als es noch beim Vorgänger der Fall war. Könnt ihr euch noch daran erinnern? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Kommentare